Ausstellung Frei-Raum Kunst

Vorbereitungen in vollem Gange

Die Ausstellung zum Jugendkunstschultag 2021 denkt groß: In Amberger Ausstellungsräumen wie der Stadtgalerie und dem Luftmuseum sowie im öffentlichen Raum der Altstadt sind vom 8. Mai bis 6. Juni 2021 Werke von Kindern und Jugendlichen zu entdecken. Die Bandbreite der künstlerischen Genres reicht von Bildern, Zeichnungen, Druckgrafiken und Plastiken bis zu Medienkunst und raumgreifenden Installationen. Der inhaltliche Fokus liegt darauf, den Wahrnehmungen von Kindern und Jugendlichen Raum zu verschaffen und mit Zukunftsideen und alternativen Vorstellungen den Stadtraum zu erobern.

Noch knapp drei Wochen sind es bis zur Eröffnung der Ausstellung Frei-Raum Kunst. In der Geschäftsstelle laufen derzeit die Telefone und Mailaccounts heiß, weil letzte Absprachen getroffen, Genehmigungen eingeholt und Hängepläne finalisiert werden müssen.

Um die Wartezeit zu verkürzen, gibt es heute schon eine kleine Fotodokumentation der fertigen Exponate:

Schule der Phantasie Gräfelfing – Phantasiegestalten

Die bunten Figuren auf Fahnenstoff werden im öffentlichen Raum der Stadt Amberg zu finden sein.

Werkstatt für Kinder Amberg – Traumboxen

In Traumboxen zeigen Amberger Kinder, wie sie sich ihre welt vorstellen. Die Traumboxen werden in der Galerie Alte Feuerwache zu sehen sein:

Kunstbau Weiden Kulturwerkstatt Kalmreuth gGmbH – Rettungsinseln und Raumduett

Bei der Erstellung der Rettungsinseln gehen Weidener Kinder und Jugendliche der Frage nach, was sie retten wollen:

Das deutsch-tschechische Projekt Raumduett konnten junge Menschen aus Kalmreuth und Domažlice, Tschechien, trotz Kontaktbeschränkungen online fertigstellen. Ziel des Projekts ist es, Lebensräume auf beiden Seiten der Grenze zu entdecken, neugierig auf die Atmosphäre und Besonderheiten von Innen- und Außenräumen zu werden und die gemeinsame Krisensituation nicht getrennt, sondern gemeinsam wahrzunehmen.

Die Ausstellung wird später auch virtuell auf der Plattform Frei-Raum Kunst erfahrbar sein.

Anmeldung zum Fachtag am 8. Mai 2021 unter: https://ljke-bayern.de/freiraumkunst/anmeldung/