Archiv des Autors: Wiebke Zetzsche

Kulturpreisträgerin leitet LJKE-Workshop

Wurzelbehandlung Collage/ Assemblage mit Carolina Camilla Kreusch

Wir freuen uns sehr, dass Carolina Camilla Kreusch unter den fünf GewinnerInnen des Kulturpreises Bayern 2020 ist und können es kaum abwarten, kommende Woche mit ihr unsere erste digitale Wurzelbehandlung zu veranstalten. Der Kreativ-Workshop am 27. und 28. November beschäftigt sich intensiv mit den Themen Collage/ Assemblage und Diversität und findet im Rahmen der Workshopreihe divers_us statt. Es wird ein digitaler Raum eröffnet, in dem Austausch, kreative-experimentelle Schaffungsprozesse und Perspektivwechsel zentral sind.

Weiterlesen

Wir räumen frei

Das LJKE-Projekt Freiräumen gehört zu den Gewinnern des Ideenwettbewerbs „Kultur + Nachhaltigkeit = Heimat“

Bereits im Februar 2020 hat sich der LJKE zusammen mit der Stadt Amberg mit dem Projekt Freiräumen beim Ideenwettbewerb „Kultur + Nachhaltigkeit = Heimat“ des Fonds Nachhaltigkeitskultur beworben. Mitte Oktober kam nun die positive Antwort, dass wir zu den 10 GewinnerInnen aus 268 Bewerbungen gehören.

Weiterlesen

Wir haben Platz genommen!

Die LJKE-Herbstklausur im digitalen Raum

In den letzten Wochen haben wir voller Vorfreude die diesjährige Herbstklausur in Nürnberg geplant. Wir hatten Großes, Kleines, Rundes, Eckiges, Lautes, Leises, Spaßiges und Konstruktives geplant und am Ende war alles digital. Die erste LJKE Herbstklausur im digitalen Raum – eine Premiere. Mehr als 20 Mitglieder nahmen, trotz der spontanen Absage der analogen Herbstklausur, an der digitalen Version teil.

Weiterlesen

Ein Vorgeschmack

Die neue Kunstgrundschule in Amberg steht in den Startlöchern.

Es ist Ende Juni, die Sonne scheint und es rollen Kinder mit einem Roller voller Freunde erst durch Farbe und dann über einen riesigen Banner. Die Dreifaltigkeits-Grundschule in Amberg und die Jugendkunstschule Werkstatt für Kinder können es kaum erwarten, dass es September ist und sie endlich mit dem Kooperationsprojekt Kunstgrundschule beginnen können.

Weiterlesen

Wir bleiben dran!

Der 6. bayerische Jugendkunstschultag findet im Mai 2021 statt

Es wurde geplant, telefoniert, besprochen, überlegt, organisiert und experimentiert, um einen Frei-Raum Kunst von und für Kinder und Jugendliche entstehen zulassen.  Wir waren mitten in den Vorbereitungen für den 6. bayerischen Jugendkunstschultag in Amberg – die Jugendkunstschulen und kulturpädagogischen Einrichtungen waren dabei, ihre phantasiereichen Projekte für die dreiwöchige Ausstellung im öffentlichen Raum in die Tat umzusetzen, als klar war das es 2020 keinen bayrischen Jugendkunstschultag geben wird.

Weiterlesen

Blog zu kontaktlosen Angeboten

Der I like…-Blog im Erweiterungsmodus

Der I like-Blog  ist 2016/17 im Zusammenhang mit dem Projekt „I like…! – Was mir wichtig ist“ online gegangen und wurde nun ergänzt. In der Krise zeigen sich nämlich Jugendkunstschulen noch einmal erfinderischer als sonst und entwerfen Unmengen an „kontaktlosen Angeboten“ – darunter verstehen wir solche, zu denen Kinder und Jugendliche nicht in die Werkstätten und Ateliers gehen, sondern zuhause kulturelle Bildungsangebote nutzen können.

Weiterlesen

Kreativer Freiraum für Roding

Der KUNSTbeTRIEB aus Cham hat eine Außenstelle.

Am vergangen Wochenende wurde die Außenstelle des KUNSTbeTRIEBs in Roding von Andi Dünne eröffnet. Zur Eröffnung kamen neben der interessierten Öffentlichkeit auch Landrat Herr Löffler, Bürgermeister Herr Reichold sowie Pfarrer Kruschina. Beide begrüßten die Veränderung vor Ort und betonten die Wichtigkeit von Kunst und Kultur für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen

In Bewegung

Die Kunstgrundschule in Gräfelfing gibt Einblick in ihre Arbeit

In der Kunstgrundschule in Gräfelfing hat das Projekt Zeichenlaufbilder mit Musik stattgefunden. Dieses wurde mit Hilfe eines kleinen Films dokumentiert und nun online gestellt. Video

Weiterlesen