Wuzelbehandlung: Wer seid ihr?

Fortbildungsreihe zu dem Thema “Zielgruppe”


Ob im Förderantrag, bei Gesprächen mit der Kommune oder bei der Konzeption des nächsten Projekts – oft werden wir gefragt oder wir fragen uns selbst „Wer ist eigentlich unsere Zielgruppe?“. Aber geht es bei unserer kulturpädagogischen Arbeit wirklich um
die aus der Werbung stammende Definition von Zielgruppen sowie um zielgruppenspezifische Ansprache und Angebotskonzeption? Oder wollen wir einen Raum schaffen, welchen die heterogenen Teilnehmenden von kultureller Bildung mitgestalten können? Wann ist es notwendig, von einer Zielgruppe zu sprechen?
Diese LJKE-Fortbildungsreihe im November und Dezember 2022 will für den Begriff der Zielgruppe sensibilisieren und fragt nach „Wer seid ihr?.

Weitere Informationen zur Anmeldung und zu den Terminen findne sie hier.

Die Fortbildungseihe besteht aus einem analogen und drei digitalen Terminen:

18. – 19. November 2022
Vom Holz zum Mensch
Wie verändert sich unser Menschenbild, wenn wir eine menschliche Figur aus Holz entstehen lassen oder freilegen? Kann sich dadurch unsere Perspektive auf den menschlichen Körper und der Blick auf den Menschen in seiner Gesamtheit aus Psyche und Physis verändern? Wo bilden sich Widersprüche? Und wo können wir neue Relationen entdecken bzw. entstehen lassen?
Wir wagen im Rahmen dieses Workshops ein Experiment und werden uns dem Thema und dem Material aus zwei unterschiedlichen Betrachtungs- und Bearbeitungsweisen nähern.

  • Den Mensch aus Holz entstehen lassen – Workshop zum Korbflechten (mit Christine Hartlaub, Korbmachermeisterin)
  • Den Mensch aus dem Holz freilegen – Workshop zur Bildhauerei (mit Konrad Franz, Bildhauer)

Hausen (bei Miltenberg)
Anmeldeschluss: 06.11.2022

Die drei digitalen und kostenlosen Workshop behandeln aus unterschiedlicher Perspektive das Thema “Zielgruppe”.
08.11.2022 10:00 – 12:00Uhr WBQ – Was bedeutet Zielgruppe?
29.11.2022 18:00 – 20:00Uhr WBQ – Zielgruppe in der eignen Praxis
13.12.2022 18:00 – 20:00Uhr WBQ – Menschen verbinen (Kooperation mit LKB:BY)


Ein besonderer Abschluss dieser Workshopreihe bildet die Kooperation mit KulturWeiterBildung der LKB Bayern.

Anmeldungen per Mail an wiebke.zetzsche@ljke-bayern.de