JETZT ERST RECHT AUF SPIEL!?

Internationaler Spiel(mobil)kongress München 2019

Vom 9. bis 13. Oktober 2019 findet der Internationale Spiel(mobil)kongress in München unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter statt. Für fünf Tage wird München zum Treffpunkt für namhafte internationale, nationale und lokale Akteur*innen der Kulturellen Bildung und Spiel-, Kultur-, Kunst-, und Medienpädagogik. Anlässlich des 30. Geburtstags der Kinderrechte stellt sich der Kongress die Frage, wie die Zusammenarbeit von Praxis, Institution und Politik das Recht auf Spiel, Bildung und Gesundheit für alle (Menschen) zeitgemäß und zukunftsorientiert erfüllt werden kann.

Weiterlesen

Kunstgrundschule Großheubach

Kunstgrundschule präsentiert das “Großheubacher Nachtleben”

Bis zum Anschlag gefüllt war die Aula der Kunstgrundschule Großheubach zur Vernissage am 10. Juli, bei der auch der Kompetenznachweis Kultur vergeben wurde. Die ausgestellten vielseitigen Werke beeindruckten die vielen BesucherInnen.

Weiterlesen

Jugendkunstschule Digital

Fortbildung zur Kunstvermittlung mit Trickfilm, Augmented Reality, App und Co

Dass Digital nicht bedeutet, passiv vor dem Bildschirm zu sitzen, was Apps zu leisten vermögen und was im Bereich Privatsphäre und Datenschutz zu beachten ist, erfuhren 25 Teilnehmende an der LJKE-Wurzelbehandlung “Jugendkunstschule Digital” am 28. und 29. Juni auf Burg Schwaneck.

Weiterlesen

Wandmalerei in Wurz

Internationales Kunstprojekt in der Oberpfalz

Jugendkunstschule unterwegs: Viele Besucherinnen und Besucher bewunderten bei der Eröffnungsfeier in Wurz am Samstag den 15. Juni die Wandmalerei der Kunstschulen aus Domažlice , dem Landkreis Neustadt, Weiden und Cham. Initiiert wurde das Projekt vom LJKE-Mitglied Kunstbau Weiden.

Weiterlesen

JuKu-Mobil-Webseite online

Kalender, Landkarte und jede Menge Bildmaterial

Seit dem 1. Januar 2019 ist die mobile Jugendkunstschule JuKu-Mobil im Landkreis Wunsiedel i.F. unterwegs. Was seither dort passiert ist und was in den kommenden eineinhalb Jahren noch geschehen wird, erfährt man nun auf der Webseite www.juku-mobil.de.

Weiterlesen

MdL Lederer bei Kind und Werk e.V.

Foto (v.l.n.r.): Irmgard van Berlekom (Kind und Werk e.V.), Sabine Eitel (LJKE Bayern e.V.), Otto Lederer (CSU-MdL), Sandra Magener (Kind und Werk e.V.)

Reger Austausch über die Arbeit von Jugendkunstschulen

Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit haben, mit ihren Händen aktiv etwas zu gestalten, anstatt passiv Zeit am Smartphone zu verbringen. In Schulen gibt es leider häufig zu wenig Zeit und nicht immer die adäquate Ausstattung, um handwerklich-kreativ tätig zu werden. In diesen Punkten waren sich Otto Lederer, CSU-Abgeordneter des Stimmkreises Rosenheim-West im Bayerischen Landtag, Irmgard van Berlekom, Sandra Magener (beide Kind und Werk Rosenheim e.V.) und Sabine Eitel (Landesverband der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen Bayern e.V.) bei ihrem Treffen einig. Weiterlesen